• 014
  • 017
  • 022
  • 007
  • 023
  • DSC 7771
  • 020
  • 004
  • 015
  • 003
  • 010
  • 008
  • 021
  • 019
  • 011
20.06.2020 - 10:00 Uhr

Der 30. Tollenseseelauf startet in

Aktuelle Informationen

23.03.2020

Liebe Teilnehmer*innen und Fans des Tollenseseelaufes,


unsere Jubiläumsausgabe steht leider unter keinem guten Stern. Die getroffenen Corona – Maßnahmen gelten zwar zunächst nur bis zum 19.04.2020, aber auch danach ist noch mit Einschränkungen im öffentlichen Leben zu rechnen. Unser Organisationsteam ist in den Vorbereitungen auf den 20.06.2020 voll im Plan und wird auch weiterhin gezielt daran arbeiten. Wir werden natürlich auch die weiteren Entwicklungen im Auge behalten und als Veranstalter entsprechend reagieren. Wir müssen dabei allerdings auch wirtschaftliche Aspekte berücksichtigen. Viele kostenintensive Bestellungen müssen bis Ende April ausgelöst werden und würden durch den Verein vorfinanziert werden. Im Klartext bedeutet dies: Wir werden bis Ende April eine klare Entscheidung treffen, ob der 30.Tllenseseelauf planmäßig stattfinden wird, oder nicht.
Für den SV Turbine Neubrandenburg e.V. ist dies, wie für viele andere Sportveranstalter, keine angenehme Situation. Wir alle haben gegenwärtig dieses Problem. Bei allen Veranstaltungen sitzen viele kleine, meist regionale Unternehmen mit im Boot, welche nun die Auswirkungen von Veranstaltungsabsagen/ -verschiebungen spüren. Keine T-Shirts, keine Medaillen, kein Catering, keine Veranstaltungstechnik, ... und und und. All das wird nun nicht in Anspruch genommen bzw. nicht bestellt.

Wollen wir hoffen, dass sich die Normalität möglichst schnell wieder einstellt. Dafür müssen wir diszipliniert und solidarisch handeln. Drückt also die Daumen, dass sich die Laufgemeinschaft bald wieder treffen kann!

Mit sportlichen Grüßen,

Euer Org-Team

Internationales Flair beim "Dreißigsten"

19.02.2020

Für den diesjährigen Jubiläumslauf liegen uns schon zahlreiche Anmeldungen aus dem Ausland vor. Wir begrüßen unter anderem Teilnehmer aus Somalia, Frankreich, Polen, Ungarn, Japan, Großbritannien und der Schweiz. Sicher kommt das eine oder andere Teilnehmerland noch hinzu. Wir freuen uns aber über jeden Starter, egal wie lang seine Anreise ist. Bleibt schön gesund, trainiert fleißig und bis bald.....

Ach ja! Wichtiger Hinweis! in 10 Tagen am 29.02.2020 endet die erste Anmeldeetappe. Also schnell anmelden!