• 003
  • 020
  • 019
  • 010
  • 011
  • 023
  • 017
  • 021
  • 015
  • 014
  • 008
  • 007
  • 001
  • 022
  • 004

Der 26. Tollenseseelauf startet in

Aktuelle Informationen

16.06.2015

Der 25. Neubrandenburger Tollenseseelauf ist geschafft. Mit 2250 Läuferinnen und Läufern konnten wir einen neuen Teilnehmerrekord verzeichnen. Dabei nahmen 1434 Sportlerinnen und Sportler die verschiedenen Wettkampfstrecken unter die Füße. Hinzu kamen 241 Kinder, die mit großer Begeisterung auf der 400m/ 800m- Strecke unterwegs waren. Auch der 2km- Sparkassenlauf verzeichnete mit 575 Laufbegeisterten ein Rekordergebnis. Allen Teilnehmern, die bei den heißen Temperaturen an den Start gegangen sind, gilt unser größter Respekt. Danke, dass ihr da ward und unser Jubiläum zu einem tollen Erfolg gemacht habt. Unser Glückwunsch geht an dieser Stelle natürlich auch noch einmal an die Sieger und Platzierten in den Wertungsklassen.

Ein besonderer Dank gilt dem Rennartz, Dr. Thomas Hanff und dem Team des DRK um den Einsatzleiter Stefan Lammert. Ihr habt einen tollen Job gemacht.

Dankeschön an die fast 300 freiwilligen Helferinnen und Helfer. Ohne euren Einsatz wäre der Lauf nicht machbar. Eure Einsatzbereitschaft und euer Engagement machen den Lauf zu dem was er ist. Dafür gibt es von den Teilnehmern immer sehr viel Lob und dieses gehört euch.

Dankeschön an die Sponsoren und Spender. Eine Laufveranstaltung dieser Größenordnung wäre ohne diese Unterstützung aus den Unternehmen der Region undenkbar. Wir freuen uns sehr über die langjährige Zusammenarbeit und das entgegengebrachte Vertrauen.

Dankeschön an die Stadt Neubrandenburg und die Gemeinden Klein Nemerow, Hohenzieritz und Alt Rehse für die tolle Unterstützung bei der Umsetzung und Durchführung des Laufes

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen am 18.06.2016 in Neubrandenburg.

Euer Org- Team

11.06.2015

Hier noch ein wichtiger Hinweis für alle 10km- Läuferinnen und Läufer: Aufgrund des großen Starterfeldes auf den "Weber-Meilen" wird unsere Zeitnahmefirma, der Sportservice Hamburg, mit einer Brutto- und Nettozeit arbeiten. Somit erhält jeder Starter auch seine tatsächlich gelaufene Zeit garantiert.

08.06.2015

Seit Sonntag ist die Online- Anmeldung geschlossen. Mit 1100 vorangemeldeten Einzelstartern und 70 Staffeln bahnt sich ein neuer Teilnehmerrekord an. Die Wetterprognosen für Samstag sind ebenfalls sehr vielversprechend. Für alle die noch nicht genau wissen welche Strecke sie laufen wollen und alle Spätentschlossenen ist das Meldebüro in der Stadthalle am Freitag in der Zeit von 17.00 - 20.00 Uhr und am Samstag ab 7.30 Uhr geöffnet. Wir freuen uns auf euch.

Schaut bitte weiter regelmäßig in die News. Hier haben wir viele aktuelle und wichtige Informationen für euch hinterlegt. Wir wünschen euch weiterhin eine schöne und verletzungsfreie Vorbereitungszeit.

Euer Org-Team